Call the Midwife – Ruf des Lebens

„Call the Midwife – Ruf des Lebens“ gehört seit dem Start 2012 zu den erfolgreichsten Serien der BBC. Kürzlich ist in Deutschland die 5. Staffel auf DVD erschienen und die Fans der Hebammen dürfen sich freuen, denn der Sender hat den Drehbeginn von 3 weiteren Staffeln plus Weihnachtsspecial angekündigt.

Die Filme spielen im East End von London – in der Nachkriegszeit ein verarmter Stadtteil. Die Männer arbeiten auf den Werften oder fahren zur See und die Frauen ziehen ihre oft zahlreichen Kinder unter schwierigen Bedingungen groß.

Medizinisches und soziales Zentrum ist das Kloster Donatus, dessen Ordensschwestern gemeinsam mit den dort lebenden Hebammen jungen Müttern bei Hausgeburten zur Seite stehen. Sie halten Babykurse, vermitteln Sozialdienste und verteilen Hygieneartikel & Aufbaukost an die Kinder. Im Bezirk pflegen sie auch alte Menschen, hören zu und müssen oft seelischen Beistand spenden.

In jeder Folge steht eine andere der jungen Hebammen mit einer der von ihr betreuten Frauen im Mittelpunkt. Da ist die lebenslustige Trixie, die ihre Traurigkeiten verbirgt oder Cynthia, die nach langer Überlegung in den Orden eintritt. Da ist die 1,90 m große Chummy – etwas ungeschickt aber mit offenem Herzen für jeden oder Sister Bernadette, die sich für den verwitweten Arzt Dr. Turner laisieren lässt und mit ihm die einzige allgemein-medizinische Praxis im East End führt.

Anfang der 60er Jahre ist der Fortschrittsglaube allgegenwärtig – die medizinische Versorgung wird immer besser, die Pille – zunächst nur für verheiratete Frauen – kommt auf den Markt ; aber es werden auch Babys mit unvollständigen Gliedmaßen geboren und Dr. Turner liest bestürzt die ersten Berichte über die Folgen des Beruhigungsmittels Contergan.

Die Filme „Call the Midwife“ bestechen durch die Vielfalt der angesprochenen Themen, den Grundton der nie versiegenden Zuversicht und das hervorragende Schauspieler/innen – Team.

(Monika Frieling)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s